Tipp: Bahncard günstiger für EM-Rentner und Schwerbehinderte

| | Kommentare (0)

Ich habe mir gestern eine Bahncard besorgt, da ich demnächst wieder öfters Zug fahren muss. Und stieß dabei auf ein Angebot, das mir bisher noch nicht bekannt war - ich denke auch, dass ein Verkäufer niemanden von sich aus darauf aufmerksam machen wird:

Wenn Sie eine Rente wegen voller Erwerbsminderung (volle EM) erhalten oder schwerbehindert sind (ab GdB 70), erhalten Sie z.B. die BahnCard 50 zum Preis von 115,- Euro (2. Klasse) bzw. 230,- Euro (1. Klasse). Wobei bei voller EM-Rente der aktuelle Rentenbescheid, bei einer Schwerbehinderung mit einem GdB von über 70 eine Bescheinigung vorgelegt werden muss.

Weitere Informationen finden Sie z.B. hier:
http://www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/bahncard50.shtml

Bei mir hat es reibungslos geklappt, worüber ich sehr froh bin. Denn eine Bahncard zum vollen Preis hätte ich mir zurzeit nicht leisten können - es hätte sich auch nicht gelohnt.


 

Jetzt kommentieren